17. Mai 2014

Modernes Sticken




Hallo ihr Lieben,

sticken ist ja eine recht altmodische Sache. Man denke nur an Tante Ernas Tischdecke mit Sonnenblumen und Schmetterlingen. Oder an bestickte Küchenvorhänge mit Kaffeemühlen und Gänsen. Oder an Geschirrhandtücher mit Kürbissen und Tonkrügen...
Allerdings gibt es seit wenigen Jahren auch einen Gegentrend: Monogramme auf Bettwäsche, das Alphabet auf altem Leinen, Hirsche auf Kissen und vieles mehr findet man in entsprechenden Zeitschriften. Auch die oben genannten Kaffeemühlen können gut aussehen, allerdings nicht auf Küchenvorhängen.
Auch Rosenmuster und Blumenranken erleben ein Revival, allerdings in neuen, modern kombinierten Farben. Und genau solche Muster habe ich in den letzten Tagen gestickt.

Meiner Meinung nach sieht das überhaupt nicht altmodisch, sondern richtig chic aus. Was meint ihr?
Hier geht es zu einer gestickten Kranzkuh...

Viele Grüße
Verena ♥




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Was sagst Du dazu?