19. April 2014

Ostern



Hallo ihr Lieben,

Ostern steht vor der Tür und wir sind schon richtig in Stimmung! Da morgen Besuch kommt, haben wir aus Eierschalen, die mit Moos und Blümchen gefüllt sind, eine hübsche Tischdekoration gezaubert. Die Eier stehen in Eierpaletten, die wir auseinandergeschnitten und ebenfalls mit Moos befüllt haben. 

Außerdem habe ich zum ersten Mal Cakepops gebacken. Mit Mandelhälften als Ohren, einem Zuckerherz als Nase und kleinen Zuckerperlen als Augen sind es kleine Häschen geworden. Halbierte Zuckermimosen dienen als Blume.

Hier das Rezept (für 20 Stück):
60 gr. gemahlene Mandeln
15 gr. Speisestärke
15 gr. Kakaopulver
60 gr. Zucker
1 gestr. Tl. Backpulver
60 gr. Butter
2 Eier

Die trockenen Zutaten vermischen. Butter und Eier dazugeben und alles mit dem Handrührgerät zu einem cremigen Teig aufschlagen. Ich habe eine Cakepopform verwendet. Bei 190°C Ober- und Unterhitze sind die Cakepops in 15 Minuten fertig. Den Deckel abnehmen und 5 Minuten warten. Dann die Kugeln aus der Form nehmen und auskühlen lassen.


Liebe Grüße
eure Verena ♥

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Was sagst Du dazu?