30. Juli 2013

Erdbeerschokopfannkuchen



Hallo ihr Lieben,

wie ihr wahrscheinlich gemerkt habt, ist es hier in letzter Zeit ein wenig ruhiger geworden. Grund dafür ist, dass meine Eltern umziehen und wir im vollen Umzugsstress stecken. Ich bemühe mich trotzdem, mich hier ab und zu blicken zu lassen. Und deshalb gibts heut:
Erdbeerschokopfannkuchen (Bei uns heißt das eigentlich Pfannenkuchen und nicht Pfannkuchen)!
Eigentlich ganz einfach gemacht, ein richtiges Rezept kann ich euch gar nicht sagen. Ich hab zwei Eier mit ein bisschen Milch, ein bisschen Kakaopulver, ein bisschen Zucker und ein bisschen Mehl vermischt, bis ein Pfannkuchenteig daraus wurde. In der Pfanne ausbacken und mit Schokostreuseln und Erdbeeren garnieren. Die Schokolade schmilzt dann durch die Wärme *yummi*.

Viele Grüße

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Was sagst Du dazu?